Lipödem Behandlung in der Türkei

Vaser Lipo – das optimale Verfahren, um das Lipödem zu behandlen

LUX Klinik verwendet die VASER Lipo-Methode, um Lipödeme langfristig zu behandeln. Diese Art der Liposuktion ermöglicht es, das überschüssige Fett und Wasser auf eine besonders schonende Weise abzusaugen.

Die Vaser Lipo Behandlung in unserer Klinik in Istanbul ist heute die effektivste, fortschrittlichste und neueste Fettabsaugungsmethode. Seine Grundlogik basiert auf der klassischen Fettabsaugungslogik, aber die Anwendung von Ultraschallenergie (Schallwellen) in der Praxis erhöht die Effizienz.

Die VASER Lipo-Methode stellt eine besonders schonende Variante der Fettabsaugung dar, bei der das Bindegewebe, das die Fettzellen festhält mit einem Ultraschallverfahren gelockert wird. Dadurch werden die Fettzellen in eine Emulsion umgewandelt, die somit im Anschluss schonend abgesaugt werden kann. Hierfür wird unter Vollnarkose zunächst ein kleiner Schnitt in die Haut gesetzt, in welchen dann die kleine Kanüle eingeführt wird.

Durch den präzisen Eingriff besteht der große Vorteil darin, dass das umliegende Gewebe unbeschädigt bleibt und es so zu deutlich weniger Blutverlust im Rahmen einer Absaugung kommt. Das wiederum ermöglicht, dass mehr abgesaugt werden kann. Gleichzeitig kann der Körper durch die genaue Vorplanung, welche ausführlich im persönlichen Beratungsgespräch besprochen wird, so genau modelliert werden, dass er wieder gleichmäßige Proportionen bekommt.

Durch die Wärme, die bei dem Ultraschalleingriff entsteht, kommt es automatisch zu einem Straffungseffekt der Haut. Dieser Effekt verläuft bis über die nächsten 12 Monate nach der OP, was bei traditionellen Fettabsaugungen nicht der Fall ist.

Vaser Lipo ist der weltweit anerkannte Goldstandard zur Formgebung von Bauch, Rücken, Taille, Beinen, Gesäß, Hüfte, Waden, Hüfte, Knie und Sprunggelenk sowie zur Behandlung des Lipödems. Da es keine Hitzeeinwirkung gibt, verursacht es keine thermischen Schäden am umliegenden Gewebe, Ödeme (Schwellungen) sind nach der Operation minimal. 

Sie ist weltweit die effektivste Methode, weil sie das umliegende Gewebe schont und die Lymphgefäße bei Lipödem-Patienten nicht schädigt. Die effektive Entfernung von Fett aus diesem Bereich und der Schutz der Gefäßstrukturen machen die postoperative Phase angenehm und ermöglichen eine schnelle Rückkehr in den Alltag.

Es ist eine effektive Methode bei der Behandlung von Fettabsaugung unter dem Kinn (Jowlette) und Gynäkomastie.

Vaser Lipo wird für High Definition (Hi-Def)-Operationen bei Patienten eingesetzt, die regelmäßig Sport treiben und ihre Körperdetails hervorheben möchten. Durch die Ausdünnung des Unterhautfettgewebes im gewünschten Ausmaß werden die Muskeldetails (Sixpacks) deutlich. Die dafür bei Frauen am häufigsten geformten Bereiche sind Taille und Hüfte. Mit der Vaser Lipo -Anwendung werden während der Fettabsaugung gleichzeitig die Muskeln oder Gesichts- oder Körperkonturen modelliert und die vorhandenen Linien deutlicher und sichtbarer gemacht.

Unterschiede zur klassischen Fettabsaugung
Bei der Vaser Lipo wird mittels Ultraschallwellen Fett abgebaut und in flüssiger Form abgesaugt. Auf diese Weise wird das wellige Oberflächenbild, das nach einer klassischen Fettabsaugung wahrscheinlich ist, nicht vorkommen.
Da Vaser Lipo im Gegensatz zu anderen Methoden nur auf Fettzellen abzielt, werden einige wichtige Gewebe (wie Bindegewebe, Gefäße und Nerven) nicht geschädigt.
Es gibt viel weniger Schmerzen, Blutergüsse und Schwellungen im Vergleich zu anderen Methoden. So können Patienten schneller in ihren Alltag zurückkehren.

Da bei der Vaser Lipo -Fettabsaugung Ultraschallwellen verwendet werden, werden das entfernte Fett und die darin enthaltenen Stammzellen nicht geschädigt. So können sie bei Bedarf auch zur Fettinjektion an anderen Stellen des Körpers eingesetzt werden.

In welchen Bereichen wird die Vaser-Fettabsaugung angewendet?
Es kann überall dort angewendet werden, wo sich unerwünschtes Fett ansammelt. Inneres Bein, äußeres Bein, Hüften, inneres Knie, Rücken, Bauch, Taille und Brust und Wange sind Beispiele für diese Regionen.

Wie wird die Vaser-Fettabsaugung durchgeführt?
Bei der Vaser Lipo-Fettabsaugungsmethode wird das subkutane Fettgewebe mit einer Ultraschallwelle verflüssigt, die nur auf die Fettzellen einwirkt. Von der Hautoberfläche gelöste und abgebaute Fettzellen werden dem Körper durch Ziehen mit dünnen Kanülen entnommen.

Was ist nach einer Vaser Lipo zu beachten?
Die Verwendung eines Korsetts für 6-8 Wochen nach dem Eingriff erhöht die zu erzielende Effizienz und eine gesündere Straffung wird danach erreicht.
Die Einnahme von viel Flüssigkeit hilft, das Ödem schnell zu verschwinden und Fettzellen schneller aus dem Körper zu entfernen.

Aufenthalt in Istanbul

6 Tag

Anästhesie

Voll

Gesellschaftsfähig

1 Woche

Fettabsaugen Kosten Türkei

1 Zone: 2.900 €

Jede weitere Zone:

+300 €

Behandlungsplan: Fettabsaugung OP

1. Tag - Ankunft in Istanbul:

Sie werden von unserem Transfer Service abgeholt.

2. Tag - Voruntersuchung und Operation

Übernachtung im Spital (mit Begleitperson)

3. Tag - Nachuntersuchung und Entlassung der Klinik

5. Tag - Abschlussuntersuchung

6. Tag - Rückreise

All-Inklusiv-Paket Leistungen

  • Beratung & Begleitung durch Schweizer Team
  • Betreuung vor, während und nach der Operation
  • 7/24h Kunden Service
  • Keine Vorkasse
  • VIP Transfer
  • Unterkunft in 5-Stern Hotel
  • Begleitperson kostenfrei
  • Alle Medikamente und Equipment inklusive
  • Operation durch erfahrenes Ärzte – Team
  • Hochausgestattete Klinik
OBEN Call Now Button